Lebenslinien

Autor: Butschkow am 16.11.2018


Lebenslinien

Keine spricht über sie, dabei spielt sie in unserer Gesellschaft eine bedeutende Rolle: die Linie. Mal fein, mal fett, mal lang, mal kurz. Als Additionsmarkierung einer Zahlenreihe spielte sie immer schon eine enorme Rolle, kreuz und quer gesetzt kann sie wiederum auch gnadenlos vernichten. Auf den Spielplätzen des Sports spielt keiner ohne sie und als Diskretionsschwelle vor Bank-und Bahnschaltern ist sie uns längst ans Herz gewachsen. Nun, nach über 50 Jahren autovernarrter Verkehrs-politik, haben die restlos überfüllten Städte sie als Lösung ihrer Probleme entdeckt. Eine Linie, weiß und fett und lang, trennt nun auf unseren restlos überfüllten Straßen die Radler vom Leicht-und Schwerverkehr, bietet ihnen endlich die Sicherheit, dass alle motorisierten Verkehrsteilnehmer an ihr abprallen. Es lebe die weiße Linie! Die Radfahrer möglichst auch.

Die neuen Kalender für 2019 sind da! Wer früh kauft, kann  besser planen!

Kalender 2019

























Die Plage mit der Suche nach einer Geburtstagsidee hat ein Ende!

Buch | 9783830335177.jpgWas geht ab | heisser-feger-kopie.jpg

Jetzt gibt es ein Buch für alle, die ihre ersten Falten und grauen Haare entdecken. Also ab fünfzig bis hundert, stufenlos – ohne Jahreszahlenzwang. 144 farbige Seiten, 210 × 240 mm groß und das für kleine 9,99 Euro. Mehr Buch und Humor geht nicht. Was geht´n im Alter so ab, Alter? Der lustige Butschkow, Alter!


BUTSCHKOW, „Was geht´n im Alter so ab, Alter?“ Erschienen im LAPPAN-Verlag, 9,99 Euro. ISBN 978-3-8303-3517-7  –   HIER BESTELLEN


Auch der STERN stellt das Buch in seiner neuen Ausgabe vor: WAS GEHT´N IM ALTER SO AB im STERN ONLINE